INFOS

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Beziehungen zwischen Ticketkäufer/Veranstaltungsbesucher und Veranstalter.

1. Für verlorene und/oder beschädigte Tickets besteht kein Anspruch auf Ersatz. Die Tickets sind nicht übertragbar. Gegen Abgabe eines gültigen Tickets erhält jeder Besucher ein Armband. Das Armband muss am Arm getragen werden und darf während des Events nicht ausgezogen werden, andernfalls verliert es seine Gültigkeit und den Zutritt zum Festgelände.

2. Der/die Besucher/in verpflichtet sich, die jeweiligen Sicherheitsvorschriften des Veranstalters zu beachten. Nichtbeachtung kann Wegweisung vom Veranstaltungsort und Verfall des Tickets zur Folge haben.

3. Der Veranstalter setzt sich für grösstmögliche Sicherheit ein, kann aber keinerlei Haftung für Schäden irgendwelcher Art übernehmen.

4. Audio-, Foto- und Videoaufnahmen für kommerzielle Zwecke sind nicht erlaubt. Details unter «Besucherinfos/Foto, Video & Audio».

5. Wird eine Veranstaltung aus irgendwelchen Gründen verschoben, gilt das bereits gekaufte Ticket auch für das Verschiebedatum – Rückgabe und/oder Umtausch sind ausgeschlossen.

6. Wird eine Veranstaltung aus irgendwelchen Gründen abgesagt, muss das betreffende Ticket innert 30 Tagen nach Absage bei der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei der dieses gekauft/bestellt worden ist. Es wird nur der auf dem Ticket aufgedruckte Nennwert zurückerstattet.

7. Openair-Veranstaltungen werden grundsätzlich bei jeder Witterung durchgeführt. Allfällige widrige Wetterverhältnisse berechtigen nicht zur Rückgabe des Tickets.

8. Muss eine Veranstaltung aus technischen Gründen abgebrochen werden, gilt sie als gespielt, wenn die Pause erreicht wird.

9. Kinder und Jugendliche von 0 – 12 Jahren haben nur in Begleitung Erwachsener Zutritt. Für Besucher unter 18 Jahren haften die Eltern. Der Veranstalter lehnt generell bei Widerhandhabung jegliche Verantwortung und/oder Haftung für Schäden an menschlichen Organen ab.

10. Ohne ausdrückliche vorgängige Zustimmung des Veranstalters ist es dem Kunden nicht erlaubt, Tickets und/oder VIP-Tickets und/oder VIP-Packages in seiner an das allgemeine Publikum gerichteten Werbung und/oder für Verlosungen zu verwenden.

Wir alle wollen eine gute Zeit haben – So auch Mutter Natur. Wir stellen genügend Entsorgungsmöglichkeiten zur Verfügung – Bitte nutzt diese auch! Danke!

ANREISE NACH ENGELBERG

EMPFEHLUNG

Es wird empfohlen mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN

Mit der Zentralbahn gelangst du direkt von Luzern nach Engelberg. Die Fahrzeit beträgt rund 45 Minuten ab Luzern. Vom Bahnhof Engelberg bis zum Eienwäldli gelangst du mit unserem kostenlosen Shuttlebus (www.engelberg.ch/gratis-bus) oder einem 20-minütigen Fussweg durch die Natur. 

Infos zu den Zugverbindungen findest du unter: www.sbb.ch

MIT AUTO

Auf der A2 fährst du bis zur Ausfahrt Stans Süd und von dort weiter auf der Hauptstrasse bis nach Engelberg. Wir bieten das Parken Gratis an. Zudem haben wir von den weiter entfernten Parkplätzen einen Transfer zum Festgelände.

ORTSBUS

Es verkehrt halbstündlich ein öffentlicher kostenloser Ortsbus. Weitere Infos siehe hier! www.engelberg.ch/gratis-bus

Es stehen eine begrenzte Anzahl Rollstuhlplätze auf dem Festivalgelände zur Verfügung. Reise bequem mit dem Zug an und anschliessend gelangst du mit dem öffentlichen Ortsbus oder mit unserem Shuttlebus direkt zum Festival. Um dir einen Platz und einen möglichst angenehmen Abend zu bieten, ist eine vorgängige Anmeldung erforderlich (Tel. +41 41 637 19 49)

Es gibt eine rollstuhlgängige Toilettenanlage. Dies gilt auch für den Zugang zu unserem Hotel, Camping und Restaurant.

Die Tickets für Rollstuhlfahrer sind nur direkt über das Eienwäldli erhältlich.
Tel. +41 41 637 19 49 & info@alpenresort.ch.

Nicht auf das Gelände zugelassen sind: Schirme, Fahnenstangen, Messer, Waffen, Tränengas, Pfeffersprays, Gashörner, spitze und scharfe Gegenstände jeglicher Art, Laserpointer, Feuerwerke jeglicher Art, Rollerblades, Skateboards, Rollschuhe, Fahrräder, alle Rucksäcke, Koffer und Taschen grösser als 40 x 55 x 20 cm, Foto, Video- und Digitalkameras sowie Tonaufzeichnungsgeräte, PET-Behälter, Dosen, Glasflaschen, Tetra-Packungen sowie Tiere.

Unser Sicherheitspersonal ist angewiesen, bei dem Betreten des Festivals-Gelände alle Taschen zu kontrollieren. Allfällige unerlaubte Gegenstände werden verwahrt und entsorgt.

Audio-, Foto- und Videoaufnahmen für kommerzielle Zwecke sind nicht erlaubt. Medienschaffende können unter info@alpenresort.ch einen Akkreditierungsantrag stellen.

Fotografieren für den privaten Gebrauch ist grundsätzlich gestattet. Das Mitbringen von professionellen digitalen und analogen Spiegelreflexkameras mit Wechselobjektiven sowie Filmkameras und Tonaufzeichnungsgeräte aufs Konzertgelände ist jedoch untersagt.

Die Fundsachen können an der Rezeption beim Hauptgebäude abgegeben werden und ab Montag, 23. Juni 2025 abgeholt werden.
Tel +41 41 637 19 49 / info@alpenresort.ch

Das Festivalgelände befindet sich vorwiegend auf festem Untergrund.

Geländeöffnungszeiten

Die Öffnungen des Festival-Geländes sind wie folgt:
Freitag: Ab 18.30 Uhr
Samstag: Ab 15.30 Uhr

Das Festival wird im Rahmen der gesetzlichen Vorlagen unter Aufsicht eines Tontechnikers beschallt. Für einen unbeschwerten Musikgenuss empfehlen wir euch einen geeigneten Gehörschutz.

Es können Gehörschutz-Pfropfen beim Eingang zum Festivalgelände bezogen werden. Für Kinder werden Kinder Pamir empfohlen.

Auf Anfrage gemäss Verfügbarkeit.

Alpenresort Eienwäldli Engelberg
041 637 19 49
www.alpenresort.ch

Bei Reservationen gelten zusätzlich unsere AGB, welche auf www.alpenresort.ch einsehbar sind.

Im Interesse aller, sind Tiere auf dem Festgelände nicht zugelassen.

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren nur in Begleitung von Erwachsener Zutritt. Der Veranstalter lehnt bei Widerhandhabung jegliche Verantwortung und/oder Haftung für Schäden ab.

Freitag: Kasse ab 17:00 Uhr
Samstag: Kasse ab 13:00 Uhr

Es handelt sich um einen Open Air Event mit Festzelt. Es empfiehlt sich der Witterung entsprechende Kleidung mitzubringen. Bitte berücksichtige, dass sich das Festival Gelände auf 1050 M.ü.M befindet.

Bei einem Notfall muss den Anweisungen des Sicherheitspersonals uneingeschränkt Folge geleistet werden. Bitte achtet auf die entsprechenden Notsignalisationen und Fluchtwege.

Der letzte Zug ab Engelberg Bahnhof nach Luzern fährt um 00.18 Uhr.

Weitere Verbindungen findest du unter:  www.sbb.ch

Freitag ab 18:30 Uhr
Samstag ab 15:30 Uhr

Ein vielfältiges Angebot an Esswaren und Getränken sind auf dem Gelände erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass es bei heissen Temperaturen wichtig ist, genügend Wasser zu trinken.

Mitgebrachte Esswaren und Getränke sind auf dem Festivalgelände nicht zugelassen.

Ist mit gültigem Ticket & angelegtem Festival Bändeli möglich.